whatever
Sankt Bonifaz - BENEDIKTINISCHE GASTFREUNDSCHAFT
zur St.Bonifaz Homepage
Übersicht | Service | Suche | 
zur Andechs Homepage
Home / ABTEI / Gäste 

BENEDIKTINISCHE GASTFREUNDSCHAFT

„Ich bin ein Fremder gewesen, und ihr habt mich aufgenommen“. Dieses Wort aus dem Matthäusevangelium (Mt 25, 35) diente dem heiligen Benedikt als spirituelle Grundlage für die Aufnahme von Gästen in seinem Kloster.

Mitten in der pulsierenden Großstadt München weist die Pforte von Sankt Bonifaz den Gästen des Klosters den Weg

Gäste aufnehmen und hineinnehmen in das gemeinsame Gebet ist eine Tradition, die wir, die Benediktiner von Sankt Bonifaz in München und Andechs, pflegen.

Wenn Sie das benediktinische Leben bei uns kennen lernen wollen, sind Sie uns herzlich willkommen. Wir haben kein Gästehaus, darum leben Sie in der Klausur, nehmen mit den Mönchen Mittag- und Abendessen ein und wohnen in einem Zimmer ohne Nasszelle und Fernseher.

 

 


Als kleine Gemeinschaft wollen wir bei aller Offenheit unsere klösterliche Identität bewahren und die Anzahl unserer Gäste einschränken. Für ein "erstes Kennenlernen" bieten wir Ihnen einen Aufenthalt bis zu einer Woche an. Ihr Ansprechpartner ist unser Gastmeister Frater Wolfgang Pürner.

Im Kloster Andechs bieten wir im Rahmen unserer jährlich stattfindenden "Jugendwochen" und "Tage für Männer" ein intensives Kursprogramm an. 

TAGESABLAUF IN SANKT BONIFAZ

Zu Maß und Mitte finden mehr

ZU GAST IM KLOSTER ANDECHS

Gemeinschaft mit Gott und den Menschen mehr

Ansprechpartner

Frater Wolfgang Pürner
Straße:Karlstraße 34
Ort: 80333  München
Telefon:+49 89 55171-0
Fax:+49 89 55171-100
Email:zum Formular