zur St.Bonifaz Homepage
Übersicht | Service | Suche | 
zur Andechs Homepage
Home / Service / Neuigkeiten /

NEUIGKEITEN - DETAIL

20. Juni - 25. Juli:
7. Sommerakademie St. Bonifaz "Reform und Reformation"

01.06.2017

Der 500. Jahrestag der Reformation 2017 prägt auch die siebte Sommerakademie Sankt Bonifaz. Vom 20. Juni bis 25. Juli nimmt sie die für die Kirche so folgenreiche Zeit in den Blick. Experten beleuchten einzelne Aspekte der geschichtlichen Entwicklung. So entsteht ein facettenreiches Gesamtbild eines epochalen Wandels.

Die sechs Vorträge beginnen jeweils um 20 Uhr im Saal des Zentrums Sankt Bonifaz statt (U2, Station Königsplatz). Getragen wird die Sommer-Akademie von der Benediktinerabtei und dem Verein der Freunde von Sankt Bonifaz. Der Eintritt ist frei. Spenden sind herzlich willkommen.

Schon weit vor dem 16. Jahrhundert verändert sich die Welt massiv. Trotz der Epidemien wachsen viele Städte wieder und mit ihnen verbreiten sich Schriftlichkeit, technische Innovationen und moderne Verwaltung. Die Eroberung Konstantinopels 1453, die Erfindung des Buchdruckes 1458, die Entdeckung Amerikas 1492 und das Erstarken von Renaissance und Humanismus markieren den Umbruch ebenso wie die Reformation.

Auf dem Hintergrund dieser Umwälzungen entwickelt der weitverbreitete Ruf nach einer Reform der katholischen Kirche an „Haupt und Gliedern“ neue Sprengkraft. 

Weiter.