zur St.Bonifaz Homepage
Übersicht | Service | Suche | 
zur Andechs Homepage
Home / Service / Neuigkeiten /

NEUIGKEITEN - DETAIL

Auszeichnung "München leuchtet" für Frater Emmanuel

31.07.2017

Für seine besonderen Verdienste im sozialen Bereich – vor allem als langjähriger Leiter der Obdachlosenhilfe unseres Klosters - ist Frater Emmanuel Rotter von der Landeshauptstadt München ausgezeichnet worden.

Bürgermeister Josef Schmid überreicht Frater Emmanuel die Medaille "München leuchtet" (Foto: Robert Kiderle Fotoagentur)

Bürgermeister Josef Schmid überreichte ihm am 31. Juli im Neuen Münchner Rathaus die Medaille "München leuchtet – den Freundinnen und Freunden Münchens" in Silber. Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen Frater Emmanuel und seinen vielen engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Gottes Segen für ihren vielfältigen Dienst an den Menschen ohne Obdach in unserer Stadt.

Die Medaille "München leuchtet - Den Freundinnen und Freunden Münchens" wird von der Landeshauptstadt München seit 1961 zunächst als ehrendes Geschenk, später als offizielle Ehrung verliehen. Die Zuerkennung der Medaille setzt voraus, dass sich die jeweilige Persönlichkeit besondere Verdienste um München erworben hat. Die Medaille hat einen Durchmesser von 50 mm. Auf der einen Seite zeigt sie das Alte Rathaus und die Inschrift "München leuchtet - Den Freundinnen und Freunden Münchens". Die andere Seite schmückt ein Moriskentänzer von Erasmus Grasser und der Schriftzug "Landeshauptstadt München".