zur St.Bonifaz Homepage
Übersicht | Service | Suche | 
zur Andechs Homepage
Home / Service / Neuigkeiten /

NEUIGKEITEN - DETAIL

5. Mai:
Münchner Mittagsmusik

27.03.2019

Die Mühleisenorgel erklingt jeweils am ersten Sonntag im Monat um 12.15 Uhr im Rahmen der "Münchner Mittagsmusiken" vom 7. April bis 6. Oktober. Der Eintritt ist frei.

König David (Foto: S. Wameser)

Herausragende und bekannte Organisten wie zum Beispiel Martin Lücker bereichern mit ihrem jahreszeitlich geprägten Programm das kirchenmusikalische Programm in Sankt Bonifaz auch 2019.

Seit der positiven Resonanz im Premieren-Jahr 2018 gehen die "Münchner Mittagsmusiken" nun mit sieben thematischen Orgelkonzerten in eine neue Saison.

Spenden für den Förderverein für die Kirchenmusik in der Abtei und Pfarrei Sankt Bonifaz sind herzlich willkommen.

5. Mai, 12:15 Uhr "Salve Regina"
Tobias Skuban mit Werken u.a. von Buxtehude, Messiaen, Bach, Boëllmann und Reger.

2. Juni, 12:15 Uhr "Orgelsonaten"
Tobias Skuban mit Werken von Bach, Hindemith und Mendelssohn Bartholdy.

7. Juli, 12:15 Uhr "Opernfestspiele auf der Orgel"
Tobias Skuban mit Werken von Händel, Schostakowitsch und Liszt.

4. August, 12:15 Uhr "Fantasia chromatica"
Martin Lücker mit Werken von Sweelinck, Bach, Frescobaldi, Ligeti und Reger.

1. September, 12:15 Uhr "Herbstliche Kontraste"
Georg Staudacher mit Werken u.a. von Staden, Bruhns, Rheinberger, Peeters und Widor.

6. Oktober, 12:15 Uhr "Heimatklänge - Münchner Orgelkomponisten"
Tobias Skuban mit Werken von Thuille, Rheinberger, Haas und Reger.