zur St.Bonifaz Homepage
Übersicht | Service | Suche | 
zur Andechs Homepage
Home / Service / Neuigkeiten /

NEUIGKEITEN - DETAIL

Pfarrei-Informationen bis 23. Juni

03.06.2019

Höhepunkt der nun zu Ende gehenden Osterzeit ist sicher das Pfingstfest, das in unserer Pfarrgemeinde seit langem mit dem Feier der Hl. Firmung verbunden ist. Wir bitten herzlich um Ihr Gebet für die jungen Männer und Frauen, die sich der Führung des Heiligen Geistes anvertrauen.

"Da kam plötzlich vom Himmel her ein Brausen und erfüllte das ganze Haus, in dem sie waren" (2. Kap. der Apostelgeschichte)

Pater Korbinian nimmt das Fest des Heiligen Bonifatius, des Patrons unserer Basilika und des "Apostels der Deutschen" zum Anlass die europäische Seite dieses bedeutenden Heiligen in den Blick zu nehmen:

"...ein Engländer, der vom römischen Papst den Auftrag bekommen hatte, die deutsche Kirche, die es ja schon gab, in römischem Sinn zu ordnen, und der dann wiederum beim Versuch, die Botschaft Christi zu den Menschen zu bringen, in Holland den Märtyrertod starb..."

So gesehen sei das Fest des wahrhaft europäisch aufgestellten Heiligen Bonifatius auch ein Ansporn für die Menschen in Europa heute... Weiter geht´s hier

Hinweise und herzliche Einladung:

  • Mittwoch, 05. Juni, 19.00 Uhr:
    Pontifikalamt zum Bonifatiusfest mit den Vokalsolisten von St. Bonifaz.

  • Sonntag, 09. Juni, 09.30 Uhr:
    Pontifikalamt mit Feier der Heiligen Firmung; Festmesse in G und Veni Creator Spiritus von Colin Mawby; Stiftskantorei St. Bonifaz, Leitung Martin Fleckenstein

  • Dienstag, 18. Juni, 20.00 Uhr im Pfarrsaal:
    Auftakt zur 9. Sommerakademie St. Bonifaz "Katholische Profile der Weimarer Republik in Bayern - Gestalten und Probleme" mit einem Vortrag über Abt Bonifaz Wöhrmüller (1920–1951), Pater Hugo Lang (1892-1967) und Pater Romuald Bauerreiß (1893-1971) von Dr. Birgitta Klemenz; Stiftsarchivarin von St. Bonifaz; Eintritt frei; um Spenden wird gebeten.