zur St.Bonifaz Homepage
Übersicht | Service | Suche | 
zur Andechs Homepage
Home / Service / Neuigkeiten /

NEUIGKEITEN - DETAIL

Gottesdienste und Pfarrei-Infos bis
7. Februar

20.01.2021

Wir behalten das Angebot an öffentlichen Gottesdiensten in der Basilika auch weiterhin bei. Viele nehmen auch via Livestream an den Gottesdiensten teil. Herzlich willkommen in Sankt Bonifaz - virtuell und real.

Liebe Gemeinde,

am Freitag, den 15. Januar, ist in Ettal der frühere Pfarrer unserer Pfarrei, P. Norbert (Eugen) Fuhrmann OSB, verstorben. Er war 90 Jahre alt und der älteste Mönch der Bayerischen Benediktinerkongregation. Von 1982 bis 1992 hat er hier bei uns mitgeholfen und das Amt des Pfarrers ausgeübt.

In seinem Heimatkloster Ettal, dem er immer sehr verbunden war, hatte er zuvor als Lehrer für Musik und Mathematik gearbeitet. Nach seinem Dienst in St. Bonifaz war er auch in Ettal noch einige Jahre Pfarrer. In seiner Zeit dort hat er die Gedächtniskapelle, in deren Krypta er beigesetzt worden ist, selbst gebaut. Schließlich hat er noch einen langen Ruhestand in Ettal verlebt. Sein hohes Alter war auch immer wieder von Krankheiten geprägt.

Vieles hat er in seiner Zeit als Pfarrer bei uns angestoßen und sich für eine lebendige Pfarrei sehr eingesetzt. Ihm lagen die vielen Gruppen, die es damals noch gab, ebenso am Herzen wie die Ökumene. Auch die damals neu entstehende Kindermessgemeinde war ihm wichtig.

Nicht zuletzt ist mir die Uhrmacher-Werkbank in seinem Zimmer in Erinnerung, auf der er mehrmals meine Armbanduhr nach „Unfällen“ wieder zum Leben erweckt hat. In der nächsten Columna wird ein ausführlicher Nachruf auf P. Norbert zu lesen sein! In Dankbarkeit für sein Leben und Wirken feiern wir am Sonntag, 24.1., das Amt um 11.15 Uhr. Der Herr gebe ihm die ewige Ruhe, und das ewige Licht leuchte ihm!

Eine gute Woche wünscht

Pater Korbinian Linsenmann OSB,
Pfarrer

Aktuelle Gottesdienst-Ordnung "in der Corona - Zeit":

Sonntag:
10.00 Uhr Kindermesse in der Basilika
11.15 Uhr Pfarr- und Konventamt (Livestream)
18.15 Uhr Vesper (nur über Livestream)
19.00 Uhr Hl. Messe in der Basilika

Montag bis Freitag:
17.45 Uhr Hl. Messe (Livestream)
19.30 Uhr Komplet (nur über Livestream)

Beichte:   
Nach telefonischer Vereinbarung (unter Einhaltung der Abstandsregeln; Mund-Nasen-Bedeckung ist Pflicht); am Sonntag keine Beichte möglich.

Informationen zur Gottesdienstsituation in St. Bonifaz:
- Es finden ca. 120 Kirchenbesucher Platz in der Basilika.
- Es gelten die jeweils aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen.
- Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen auch am Sitzplatz
- Kein Gemeinde-Gesang möglich
- Es können nur Personen am Gottesdienst teilnehmen, die keine
  einschlägigen Krankheitssymptome  aufweisen oder
  Kontaktperson der I. und II. Kategorie.
- Wegen der verstärkten Hygieneregeln bleiben die Toiletten im
  Pfarrzentrum geschlossen.
- Werktagskirche, Krypta und Pfarrzentrum bleiben bis auf weiteres geschlossen.

Aktuelle Pfarrei-Informationen:
vom 24. Januar bis 7. Februar