zur St.Bonifaz Homepage
Übersicht | Service | Suche | 
zur Andechs Homepage
Home / PFARREI / Kirchenmusik / Chöre 

CHÖRE IN SANKT BONIFAZ

Stiftskantorei, Vokalensemble und Singkreis bieten in Sankt Bonifaz für Sängerinnen und Sänger aller Stimmen vielfältige Möglichkeiten an Chorprojekten teilzunehmen.

Stiftskantorei Sankt Bonifaz (Foto: Hildegard Büning)

Sie haben Spaß am Singen und würden gerne in einem überschaubaren Zeitraum und in regelmäßigem Probenbesuch an einem größeren Werk mitarbeiten? Kleines Vorsingen nach Vereinbarung

 

 

 

Stiftskantorei Sankt Bonifaz

Die Stiftskantorei Sankt Bonifaz erarbeitet laufend geistliche Chormusik
(a cappella, Chor mit Orchester) zur Gestaltung von Pontifikalämtern und Konzerten.
Zu den Jahresprojekten gehört ein Oratorienkonzert im Frühjahr bzw. Herbst.

Chorprojekte 2019:
Pontifikalamt Ostern, 21.04.2019; 9.30 Uhr
Josepph Haydn
"Heiligmesse"

Konzert; 17.11.2019; 15.30 Uhr
Felix Mendelssohn-Bartholdy
Elias

Proben: Donnerstag, 20 Uhr, Zentrum St. Bonifaz, Saal
Zusatzproben je nach Bedarf, Probenwochenende in Andechs.

Bisher aufgeführte Werke:

Georg Friedrich Händel:
Messiah, Saul, Israel in Egypt
 
Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teil I-III, Johannespassion, Magnificat, Osteroratorium,
Kantate:
Wachet auf
Motette:
Lobet den Herrn, alle Heiden
 
Antonio Vivaldi:
Gloria
 
Johannes Brahms:
Ein deutsches Requiem, Warum ist das Licht gegeben
 
Joseph Haydn:
Schöpfung, Nelsonmesse, Harmoniemesse,
Heiligmesse, Theresienmesse, Paukenmesse,
Mariazellermesse, Nicolaimesse,
Orgelsolomesse (groß/klein), Te Deum
 
Wolfgang Amadeus Mozart:
Krönungsmesse, Credomesse, Piccolominimesse, Spatzenmesse,
Missa brevis in B, Missa brevis in F, Missa brevis in D, Missa solemnis,
Orgelsolomesse, Missa brevis in G, Requiem,
Vesperae solennes de confessore
 
Franz Schubert:
Messe in G, Messe in B, Messe in Es
 
Duruflé:

Vokalensemble Sankt Bonifaz

Das Vokalensemble Sankt Bonifaz probt anspruchsvolle a-cappella-Literatur verschiedener Stilepochen für Gottesdienst und geistliche und weltliche Konzerte. Vorausgesetzt werden Notenkenntnisse zur eigenenErarbeitung des Notentextes und ein Vorsingen
Proben: Nach Absprache für drei Projekte im Jahr.