zur St.Bonifaz Homepage
Übersicht | Service | Suche | 
zur Andechs Homepage
Home / PFARREI / Kirchenmusik / Orgelkonzerte 

ORGELKONZERTE

Die Orgelkonzerte in Sankt Bonifaz gehören seit Jahren fest zum kirchenmusikalischen Programm von Abtei und Pfarrei und finden immer wieder neue Freunde und Unterstützer.

Die Muhleisen-Orgel in der Basilika Sankt Bonifaz

Die Muhleisen-Orgel in Sankt Bonifaz wurde 1976/77 durch die Straßburger Orgelbaufirma Muhleisen als französisch-symphonisches Instrument erbaut. Die Orgel hat 51 Register, verteilt auf drei Manuale (Grand orgue, Récit und Positiv) und Pedal, rein mechanische Spiel- und elektrische Registertraktur, einen elektronischen Setzer mit 256 freien Kombinationen, Normalkoppeln und Tremulanten in allen Werken. Mit einem großzügig angelegten Zungenanteil lassen sich sämtliche Werke der französischen Orgelliteratur in nahezu genuinem Orgelklang zur Aufführung bringen.

Aber auch die Meister vor Bach, die Orgelwerke Bachs selbst und die deutsche Romantik können klanglich vollgültig auf unserer Muhleisen-Orgel dargestellt werden. Ganz der elsässischen Orgelbautradition verpflichtet, erhielt das Instrument als Besonderheit zwei Zungenstimmen, die nach Mensuren von Johann Andreas Silbermann konzipiert wurden (Cromorne 8’ im Positiv und Vox humana 8’ im Grand orgue). Wir freuen uns, dass die Orgel im Gottesdienst wie im Konzert Zuhörer und Spieler gleichermaßen begeistert.

Münchner Mittagsmusik

Unter diesem Titel bieten wir in St. Bonifaz seit 2018 während der Sommermonate an jedem ersten Sonntag im Monat um 12.15 Uhr außergewöhnliche Orgelkonzerte von jeweils 45 Minuten Dauer an, die einladen sollen, das große Spektrum der Orgelliteratur kennen- und lieben zu lernen.

Jedes Programm präsentiert spannende Orgelmusik, die zu bestimmten Themen sorgfältig ausgewählt wurde. Somit erleben Sie nicht nur den Klangreichtum der wunderbaren Muhleisen-Orgel in St. Bonifaz, sondern werden (hoffentlich) auch von der Faszination angesteckt, die die Orgel weit über die Grenzen der Liturgie hinaus zu bieten hat.

Freuen Sie sich auf begeisternde Musik an einem fantastischen Instrument – mal bewegend und ergreifend, mal unbekannt oder selten gehört, mal mächtig, mal zärtlich, mal klassisch, mal zeitgenössisch. 

Die Konzerte finden im Anschluss an den Mittagsgottesdienst statt und kosten keinen Eintritt!

Informieren Sie sich gerne über unseren Flyer, den Sie hier herunterladen können.

 

Keine Termine gefunden

Orgelvigil zum Benediktsfest

Am Freitag, den 12. Juli 2019 von 20.00 Uhr - 24.00 Uhr findet unsere jährliche Orgelvigil zum Benediktsfest statt.

Es erwarten Sie:
Orgelmusik, Lesungen aus der Benediktsregel, gregorianischer Choral und
farbintensive Lichtinstallationen.
So können Sie die "benediktinische Spiritualität" mit allen Sinnen erleben.

Choralschola St. Bonifaz
Organisten des Abends:
Sul Bi Yi, Martin Fleckenstein,
Benedikt Celler, Klaus Geitner

Eintritt: € 20,- / inklusive Pausenbewirtung