zur St.Bonifaz Homepage
Übersicht | Service | Suche | 
zur Andechs Homepage
Home / PFARREI / Ökumene / Christen in der Maxvorstadt / Ökumenisches Gebet 

Ökumenisches Gebet

Ob sie wollen oder nicht, sie sind unsere Brüder. Sie hören erst auf, unsere Brüder zu sein, wenn sie aufhören zu sprechen: Vater unser.
Aurelius Augustinus (354-430)

Das gemeinsame Gebet ist das tragende Element unserer Ökumenischen Gemeinschaft in der Maxvorstadt. Die Pfarreien laden gemeinsam ein und bereiten das Gebet einmal im Monat im Wechsel vor. In der Regel findet es am ersten Dienstag des Monats statt. Jedes Jahr ist eine andere Kirche Gastgeber. In 2013 feiern und beten wir in St. Willibrord.

Dabei wird nicht vorrangig für die Einheit der Christen selbst gebetet, sondern es werden im Jahreskreis unterschiedliche Themen vor Gott gebracht. Unabhängig von den Hindernissen und Schwierigkeiten, die die einzelnen christlichen Kirchen miteinander haben, setzen wir damit als Laien und Hauptamtliche von der Basis her ein regelmäßiges Zeichen für die Verbundenheit und Zusammengehörigkeit aller Christen.

Ansprechpartner

Ökumene-Ausschuss Sankt Bonifaz
Heinz Biersack
Straße:Karlstraße 34
Ort: 80333  München
Telefon:+49 89 55171-200
Email:zum Formular

Ökumenische Abendgebete 2014

der „Christen in der Maxvorstadt“

jeden 1. Dienstag im Monat um 19 Uhr in
St. Willibrord, Blumenstr. 36 (U-Bhf Sendlinger Tor)

07. Januar
04. Februar
04. März
01. April
06. Mai
03. Juni
01. Juli
05. August
02. September
07. Oktober
04. November
02. Dezember