zur St.Bonifaz Homepage
Übersicht | Service | Suche | 
zur Andechs Homepage
Home / OBDACHLOSENHILFE / Dienste 

DIENSTE DER OBDACHLOSENARBEIT

Die Obdachlosenhilfe Sankt Bonifaz im Haneberghaus bietet den Betroffenen vielfältige Hilfe an, um ihre Lebenssituation zu stabilisieren bzw. zu verbessern.

(Foto: Michael Westermann)

Dazu gehören eine Kleiderkammer, ein Sanitärbereich, eine Arztpraxis, eine tägliche Essenausgabe sowie Gelegenheit zur Beratung durch den hauseigenen Sozialdienst. Desweiteren besteht für wohnungslose Personen die Möglichkeit, die Anschrift der Abtei als Postadresse sowie den Speisesaal als Tagesaufenthalt zu nutzen. Alle Angebote sind kostenlos.

Ärzte und medizinische Fachkräfte behandeln heute über 5.000 Menschen im Jahr in der Arztpraxis der Obdachlosenhilfe. Das ist bemerkenswert, denn noch vor fünf Jahren waren es erst etwas über 2.000 Menschen, die in der Arztprxis Hilfe suchten. Viele von ihnen verfügen nicht einmal über eine Krankenversicherung.

Öffnungszeiten:

Speisesaal: Mo-Fr 7-13 Uhr letzter Einlass: 12.40Uhr    
Essenausgabe: Mo-Fr 7-13 Uhr letzter Einlass: 12.40Uhr    
Duschen und Kleiderkammer: Mo-Fr 7-13 Uhr      
Sozialdienst: Mo-Fr 7-13 Uhr      
Arztpraxis: Mo-Fr 7-13 Uhr letzter Einlass: 11.30Uhr    

Abstands- und Hygieneregeln

Auf dem gesamten Gelände sind die gültigen Abstands- und Hygieneregeln zu beachten, im Haus der Obdachlosenhilfe ist das Tragen einer FFP 2 Maske obligatorisch.

Zeitliche Aufenthaltsbegrenzung

Zur Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen wir aufgrund der Pandemiesituation leider die Zahl unserer Gäste im Haus und ihre Aufenthaltsdauer begrenzen.

Alle Bereiche des Hauses
Für alle Bereiche des Hauses werden jeweils zehn Minuten vor der vollen Stunde am Eingang des Klostergeländes Einlasskarten ausgegeben, da sich aufgrund der Abstandsregeln nur eine begrenzte Anzahl von Personen aufhalten darf, sind längere Wartezeiten leider unvermeidlich.

Speisesaal
Der Aufenthalt im Speisesaal ist auf 50 Minuten begrenzt, zu jeder vollen Stunde erfolgt ein Wechsel der Belegung, die Essenausgabe erfolgt von 7 bis 12.40 Uhr.

Kleiderkammer, Bäder und Arztpraxis
Für Gäste, die Kleiderkammer, Bäderabteilung oder unsere Arztpraxis aufsuchen, ist der Aufenthalt auf die Dauer des dortigen Besuchs begrenzt. Ein nahtloser Wechsel zwischen den verschiedenen Angeboten ist nicht möglich. Das heißt z.B. nach dem Besuch der Bäderabteilung muss das Gelände verlassen werden, erst dann ist der Besuch des Speisesaals möglich.




Ansprechpartner

Obdachlosenhilfe
St. Bonifaz im Haneberghaus
Hausleitung
Frater Prior Emmanuel Rotter OSB

Straße:Karlstraße 34
Ort: 80333  München
Telefon:+49 89 55171-0
Fax:+49 89 55171-100
Email:zum Formular

Ansprechpartner

Haneberghaus Kontakt
Pforte: +49 89 55171-300
Arztpraxis: +49 89 55171-310
Kleiderkammer: +49 89 55171-306

Straße:Karlstraße 34
Ort: 80333  München
Email:zum Formular